Log in with your credentials

or    

[fbl_login_button redirect="" hide_if_logged=""]

Forgot your details?

Create Account

Baptiste Delalay – „wenn ich Liebe spüre, spüre ich meine Beine“

Er wurde zu einem sehr speziellen Freund. Baptiste Delalay. Eine außergewöhnliche Inspiration. Vor fünf Jahren hatte er seinen Motorradunfall. Ein Unfall, der ihn in den Rollstuhl brachte. Nachdem ihm das Leben viele Touren spielte, fand er seinen Weg. Sein Warum. Sein Ziel: den Menschen die seinen Weg kreuzen, denen er begegnet, ihre Schönheit zu zeigen. Mit einer Ruhe und einer vorbildlichen Gelassenheit offeriert uns Baptiste mit jedem Wort, das er sagt, seine Weisheit. Niemals zu viel. Richtig. Gezielt. Sein Blick sagt noch mehr. Pure Liebe. Was für ein Geschenk, diesen Mann kennen zu dürfen, der mit seinen 24 Jahren erst am Anfang eines Weges steht, der ihn weit bringen wird. Ein Weg der Selbstreflexion. Der Annahme, der Liebe. Wenn er sagt, dass ihn das Zitat sehr berührt hat: ‚Wenn jemand hungrig ist, gib ihm nicht einen Fisch zu essen, lehre ihn zu fischen,‘ offeriert er uns eine tiefe Einsicht in das Leben wie er es lebt. Vervollständigt durch ‚das Leben gibt dir nicht immer, was du möchtest, aber was du brauchst.’ Und wenn er sagt, dass ‚wenn er Liebe fühlt, er seine Beine spürt,’ schenkt er uns einen Schlüssel zu einer enormen Kraft die uns allen innewohnt, hier, um die Trinität zu integrieren, um eins zu sein mit allem was ist. Dem ‚Ich bin.’

 

Coco Tache supports

In der Haut eines Querschnittsgelähmten

NEWSLETTER

Subscribe to our NEWSLETTER
You are free to unsubscribe at any time.
We respect your privacy !

FOLGEN

Kontaktiere den Autor

KONTAKTIEREN SIE UNS

Sie benötigen weitere Informationen, senden Sie uns eine E-Mail und wir werden, so schnell wie möglich auf Sie zurückkommen .

Sending

Copyrights 2022 all right reserved - 7sky.life | création site internet by Concept-Web

Log in with your credentials

or    

[fbl_login_button redirect="" hide_if_logged=""]

Forgot your details?

Create Account