Frankreich verabschiedet eine „Erklärung der Baumrechte“.

Text: Eric Felley / Le Matin Die Nationalversammlung hat gerade einen Text verkündet, der den Baum zu einem „sensiblen Lebewesen“ macht, der Anspruch auf „Achtung seiner physischen, luft- und unterirdischen Unversehrtheit“ hat. Und es ist absolut ernst gemeint. Ziel dieser Erklärung ist es, die Sichtweise der Menschen auf Bäume zu verändern, die keine „bloßen Objekte“, sondern „Rechtssubjekte“ sind. Dies bleibt … Frankreich verabschiedet eine „Erklärung der Baumrechte“. weiterlesen