Log in with your credentials

or    

[fbl_login_button redirect="" hide_if_logged=""]

Forgot your details?

Create Account

Was wir jetzt sofort tun können? Müll einsammeln!!!

Liebe Catharina, liebe Coco,

herzlichen Dank für Eure wundervolle Arbeit, mit der Ihr so viele Menschen ermutigt mehr und mehr ihr wahres Potential zu erkennen, zu entfalten und die „Neue Erde“ zu erschaffen.

Wir sind viele und diesmal werden wir es schaffen!!!

Catharinas Filme kannte ich schon und als ich nun Euer Manifest gelesen hatte, habe ich mich gefragt, was ich jetzt konkret noch tun kann.

Ich lebe bereits nahezu vegan, kaufe ausschließlich Bio, nehme nur natürliche Putz und Körperpflegemittel, kaufe überwiegend Naturtextilien und versuche auch sonst meinen CO2-Footprint so gering wie möglich zu halten.

Das Manifest habe ich mit meinen Freunden geteilt und eine kleine Spende für den nächsten Film überwiesen.

Aber irgendwie wollte ich noch mehr tun für Mutter Erde. Jetzt, gleich, sofort. Und dann kam mir die zündende Idee.

Ich hatte die letzten Wochen bemerkt, wie sich immer mehr Abfall an den Wanderwegen rund um unseren Ort gesammelt hatte.

Frei nach dem Motto „Es ist immer besser ein Licht anzuzünden als über die Dunkelheit zu klagen“ habe ich mir einen Müllbeutel geschnappt und habe entlang der Wanderwege allen Unrat eingesammelt, welchen ich finden konnte.

Es war weit mehr als ich erwartet hatte. Das Ergebnis seht ihr auf dem Foto im Anhang.

Es hat jedoch so riesigen Spaß gemacht, dass ich es schon dreimal wiederholt habe, und inzwischen sind die Wege wieder sauber und es kommt fast nichts neues mehr hinzu.

Ich hatte das Gefühl unser Wald sagt leise „Danke“ und atmet jetzt ein bisschen leichter.

Dazu kam noch dieses wohlige Gefühl etwas für unsere geliebte Mutter Erde getan zu haben.

Ich habe mich mit dieser Aktion selbst belohnt und hatte neben dem guten Gefühl auch noch reichlich Bewegung an der frischen Luft.

Was gibt es Schöneres?

Im nächsten Schritt werde ich nun meine Freunde fragen, ob sie Lust haben mit mir noch andere Waldwege, Gehwege, Straßen, Spielplätze etc. zu säubern.

Gerne könnt Ihr diese Idee in Eurer Rubrik „Was kannst Du jetzt tun?“ mit aufnehmen.

Es ist einfach, kann gut mit Kindern gemacht werden, jeder kann sofort damit beginnen und es hinterlässt ein wunderbares Gefühl im Herzen und im Bauch.

Danke nochmals für Eure wundervolle Arbeit und viele

Herzensgrüße aus Baden-Baden.

Alexander

 

Alexander Müller supports

Liebe ist die Antwort

NEWSLETTER

Subscribe to our NEWSLETTER
You are free to unsubscribe at any time.
We respect your privacy !

FOLGEN

Kontaktiere den Autor

KONTAKTIEREN SIE UNS

Sie benötigen weitere Informationen, senden Sie uns eine E-Mail und wir werden, so schnell wie möglich auf Sie zurückkommen .

Sending

Copyrights 2021 all right reserved - 7sky.life | création site internet by Concept-Web

Log in with your credentials

or    

[fbl_login_button redirect="" hide_if_logged=""]

Forgot your details?

Create Account