Log in with your credentials

or    

Connect with Facebook

Forgot your details?

Create Account

WOMEN OF THE END OF THE LAND – FRAUEN UND IHR ANGESTAMMTES WISSEN

Diese neugierige junge Frau begann im Alter von 17 Jahren, die Welt zu erkunden, entschlossen, dorthin zu gehen, wo sie wollte, und in andere Kulturen einzutauchen. Im Jahr 2011, nach fast zwanzig Jahren Reisezeit, stellte die australische Fotografin und Ethnografin Ally Alegra das Wild Born Project vor, das Frauen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit stellt. „Ich wollte diese Frauen treffen und mir ihre Geschichten anhören. Später beschloss ich, meine Arbeit genauer auf Schwangerschaft, Geburt und die Tradition der Übergangsriten in verschiedenen Kulturen zu konzentrieren.

Das Wild Born Projekt zielt darauf ab, das traditionelle Wissen und das angestammte Wissen von Frauen, die in Stammesgemeinschaften leben, in mehreren Phasen der Mutterschaft zu erforschen und zu dokumentieren: Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Übergangsritus, über mehrere Quartale. Als ich dieses Projekt begann, war es eine Möglichkeit, zur Revitalisierung des indigenen Wissens in der heutigen Zeit beizutragen, um sicherzustellen, dass es immer für seinen wahren Wert anerkannt wird und dass es zwischen Großmüttern, Müttern, Töchtern und zukünftigen Generationen weitergegeben werden kann. Seit der Gründung des Wild Born Projekts habe ich mit mehr als einem Dutzend verschiedener Stämme auf der ganzen Welt zusammengearbeitet, darunter die Himbas-Frauen in Namibia, die Meakambut- und Kosua-Gemeinschaften in Papua-Neuguinea, der Tau’t Batu-Stamm auf der philippinischen Insel Palawan, das nomadische Changpas-Volk in Indien und die Neneten auf der Jamal-Halbinsel in Sibirien. “Dokumentationen über diese Stammesfrauen, die in einigen der schwierigsten Umgebungen der Welt leben, zeigen ihre Weisheit und Traditionen. Alle ihre Zeremonien, Rituale, Kräuterheilmittel und Übergangsriten sind noch nicht erforscht, entweder weil diese Traditionen zu heilig sind, um sie zu teilen, oder weil sie nicht als grundlegend wichtig und übertragbar auf die moderne Welt des Fortschritts angesehen wurden.

Die Geschichten und das Weltbild von Ally Alegra haben uns fasziniert, und wir laden euch ein, ihr vollständiges Interview HIER zu lesen.

Informationen und Unterstützung für das Projekt: www.wildbornproject.com

 

Coco Tache supports

WILD BORN - Frauen am Ende des Landes

NEWSLETTER

Subscribe to our NEWSLETTER
You are free to unsubscribe at any time.
We respect your privacy !

FOLGEN

Kontaktiere den Autor

KONTAKTIEREN SIE UNS

Sie benötigen weitere Informationen, senden Sie uns eine E-Mail und wir werden, so schnell wie möglich auf Sie zurückkommen .

Sending

Copyrights 2020 all right reserved - 7sky.life | powered by Concept-Web

Log in with your credentials

or    

Connect with Facebook

Forgot your details?

Create Account